Ver-Hotel S.Maria-31

31

Mrz
2020

IN VIAGGIO SUL DIVANO Eine virtuelle Reise ins Cilento

Posted By : shari/ 85 0

 

Befanden wir uns bis vor wenigen Wochen noch in freudiger Erwartung des Frühlings und waren unsere Abende und Wochenenden mit der Suche nach dem nächsten Urlaubsziel gefüllt, so sehen wir uns nun voller Sehnsucht die Fotos des letzten Urlaubs an, blättern gar in alten Reisemagazinen und -büchern, die seit Jahren verstaubt und unberührt in einer Ecke gestapelt liegen und hängen mit geschlossenen Augen auf dem Sofa liegend unserem Fernweh in Träumen von Sonne, Meer und Sandstrand nach! 

Viele von Ihnen werden für diesen Frühling voller Vorfreude auf ein paar Tage in den sonnigen und warmen Gefilden des Südens eine Reise ins Cilento geplant haben, die sie nun aus gegebenem Anlass stornieren oder verschieben mussten. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Denn es gibt eine Zeit danach … und dieser gilt es zuversichtlich und erwartungsvoll entgegen zu sehen.

Lassen Sie uns in dieser Krise gemeinsam und optimistisch in die Zukunft blicken. Denn einmal überstanden, werden wir mehr denn je das Bedürfnis verspüren, zu reisen und all das in die Realität umzusetzen, wovon wir in diesen Wochen geträumt haben. In der Zwischenzeit: Machen Sie es sich auf Ihre Couch gemütlich und schicken Sie Ihre Gedanken auf die Reise. 

Dafür werden wir Ihnen in den nächsten Wochen regelmäßig etwas Stoff aus dem die Reiseträume sind liefern. Als Incoming – Agentur werden wir in Wort, Fotos und Videos von Land und Leuten, Kultur und Natur, Traditionen und Tafelfreuden und von Sport- und Freizeitmöglichkeiten im Cilento, in Kampanien und in ganz Italien berichten und Ihnen Tipps für Exkursionen geben. Wir werden Ihnen Reiseideen unterbreiten und Vorschläge für das passende Urlaubsquartier machen.

So wie wir uns mit Leidenschaft und Professionalität um die Realisierung Ihrer Reisewünsche bemühen, so sind wir jetzt mit Geschichten und Anregungen für Ihren nächsten Urlaub im Cilento für Sie da.

 „Das Reiseziel ist nie ein Ort, sondern eine neue Art, die Dinge zu betrachten.” 

(Henry Miller)

 

Administrator

Leave your comment

Please enter comment.
Please enter your name.
Please enter your email address.
Please enter a valid email address.